Sie sind hier:

Betriebe und Verwaltungen

Bei der Unfallkasse Bremen sind Einrichtungen des Landes, Selbständige Unternehmen mit überwiegend kommunaler Beteiligung, Körperschaften, Anstalten und Stiftungen des öffentlichen Rechts versichert.

Für die Sicherheit und Gesundheit in diesen Einrichtungen und Betrieben stehen zahlreiche Informationen zur Verfügung.

Sicherheits- und Gesundheitsorganisation

Die Unfallkasse Bremen ist für alle Mitgliedsunternehmen Ansprechpartner, wenn es darum geht, Chancen und Möglichkeiten zur Verbesserung der innerbetrieblichen Sicherheits- und Gesundheitsorganisation aufzuzeigen.

Hierunter fallen eine Vielzahl von sich oftmals gegenseitig unterstützenden Handlungsfeldern, wie zum Beispiel:

  • Der Aufbau eines Arbeitsschutzmanagementsystems
  • Die psychische Gesundheit am Arbeitsplatz
  • Die bedarfsgerechte betriebsärztliche und sicherheitstechnische Betreuung
  • Die Entwicklung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements

Betriebsärztliche und sicherheitstechnische Betreuung

Was ist BGM?

Film "Betriebliches Gesundheitsmanagement"

Förderrichtline "Betriebliches Gesundheitsmanagement" zum Download (pdf, 201.9 KB)

Präventionsportal

Bild der Startseite des Internetauftritts Präventionsportal.de, jpg, 51.3 KB

www.praeventionsportal.de

Was verbirgt sich hinter dem Präventionsportal?
Seit August 2012 betreiben die Unfallversicherungsträger des öffentlichen Dienstes in Niedersachsen und Bremen ein Präventionsportal. Mit unserem Service möchten wir Ihnen für die Praxis, für den Unterricht und die Unterweisungen Materialien anbieten. Die Arbeitshilfen liegen im Dateiformat PDF vor. Sie können kostenlos heruntergeladen werden.

Ist das Portal mit Zugangsbeschränkungen versehen?
Für die Nutzung des Portals sind sowohl für die Schüler- als auch für die allgemeine Unfallversicherung keine Zugangsdaten notwendig. In beiden Fällen ist keine Nutzungsgebühr zu entrichten.

Welchen Service bietet das Präventionsportal?
Neben dem allgemeinen Überblick zu Aufgaben und Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung, hat der Nutzer die Möglichkeit, betriebsartenspezifische Empfehlungen zu sichten. Von den Experten der Unfallversicherungsträger des öffentlichen Dienstes wurden für 17 Betriebsarten die jeweils wichtigsten Informationen zusammengestellt. Durch einen Klick auf das entsprechende Betriebsartensymbol werden die wichtigsten Publikationen dargestellt, die dann mit einem weiteren Klick auf den jeweiligen Link oder die jeweilige PDF-Datei geöffnet werden können.

Wie oft wird das Portal aktualisiert?
Updates erfolgen automatisch, so dass Sie immer auf die aktuellen Materialien Zugriff haben.

Haben Sie Fragen oder Anregungen?
Bitte senden Sie uns eine E-Mail an
info@praeventionsportal.de