Sie sind hier:
  • Aktuelles

Aktuelles

Sitzung der Vertreterversammlung am 09.12.2022

Unter den Bekanntmachungen erhalten Sie weitere Informationen über die nächste Sitzung der Vertreterversammlung der Unfallkasse Freie Hansestadt Bremen. WEITER

Die Ausgabe 04 2022 des Magazins top eins ist online

Vorschaubild Magazin topeins 04 2022

Das Magazin befasst sich in dieser Ausgabe unter anderem mit: Klima in Bürpräumen, Betriebliches Wiedereingliedungsmanagement, neu als Führungskraft ... HERUNTERLADEN

DGUV pluspunkt

DGUV pluspunkt - Das Magazin für Sicherheit und Gesundheit in der Schule WEITER

KinderKinder 04/2022

Vorschaubilde KinderKinder 4 2022

Das Magazin berichtet über Themen zur Sicherheit und zum Gesundheitsschutz in Kindertageseinrichtungen. Die aktuelle Ausgabe des Magazins hat den Schwerpunkt Traumatisierung. HERUNTERLADEN

SiBe-Report 04/2022

Vorschaubild Sibereport 4 2022

Der neue SiBe-Report - Informationen für Sicherheitsbeauftragte ist erschienen. HERUNTERLADEN

Video zur Schülerunfallversicherung

Auch Kinder und Jugendliche sind gesetzlich unfallversichert, wenn sie eine Betreuungseinrichtung, Schule oder Universität besuchen. Ein erklärendes Video dazu finden Sie im Videocenter der DGUV. WEITER

Wie warm muss es bei der Arbeit sein?

Abbildung eines Textes: FAQ Raumtemperaturen am Arbeitsplatz

Auswirkungen der Energieeinsparverordnung auf den Arbeitsschutz.

Lesen Sie unser FAQ zur neuen Energieeinsparverordnung. WEITER

Langzeitfolgen von COVID-19

Abbildung eines Virus

Auch Wochen und Monate nach einer Erkrankung an COVID-19 können gesundheitliche Langzeitfolgen bestehen. Nähere Informationen dazu haben wir für Sie auf einer entsprechenden Themenseite zusammengestellt. WEITER

Die Sommerausgabe 2022 des Magazin Pflege daheim ist erschienen

Vorschaubild Magazin Pflege daheim Sommer 2022

Das Magazin richtet sich an pflegende Angehörige. HERUNTERLADEN

Coronavirus (SARS-CoV-2)

Im Wind wehende Flagge der Unfallkasse Freie Hansestadt Bremen vor dem Verwaltungsgebäude

Wir begrüßen es sehr, wenn Sie beim Betreten unserer Dienststelle weiterhin eine medizinische Gesichtsmaske tragen und die bekannten Hygiene- und Abstandsregelungen einhalten. WEITER