Sie sind hier:

VGplus

Für die Zukunft gerüstet!

- Ambitionierte Ziele der "VGplus" in Niedersachsen und Bremen -

Anfang 2009 haben die Unfallversicherungsträger in Niedersachsen und Bremen

eine Verwaltungsgemeinschaft gebildet und eine Vereinbarung über eine besonders enge Zusammenarbeit mit der Feuerwehr-Unfallkasse Niedersachsen geschlossen.

Zusammen bilden sie die "VGplus".

Grundlage der VGplus ist das "Zukunftskonzept der Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand in Niedersachsen und Bremen".

Die Geschäftsführer der VGplus am 29.10.2012 in der Vertretung des Landes Niedersachsen in Berlin. Von links: Michael May (GUV Oldenburg), Sven Broska (UK Bremen), Detlev Hoheisel (Braunschweigischer GUV) und Thomas Wittschurky (FUK Niedersachsen).

Unsere Vision?

Unter Beibehaltung der bewährten Kundennähe mit individueller dienstleistungsorientierter Betreuung und Beratung sowohl in der Prävention als auch in der Rehabilitation erzielen wir durch arbeitsteilige oder gemeinsame Wahrnehmung unserer Aufgaben Synergieeffekte und Qualitätssteigerungen.

Wie erreichen wir das?

Das Zukunftskonzept der VGplus sieht mehr als 20 Aufgabenschwerpunkte und Handlungsfelder vor, die nach gemeinsamer Abstimmung federführend von einem Unfallversicherungsträger betreut werden.