Sie sind hier:
  • Prävention
  • Seminare
  • Aufbauseminar Arbeits- und Gesundheitsschutz für Sicherheitsbeauftragte 14.02.2019

Arbeits- und Gesundheitsschutz für Sicherheitsbeauftragte - Aufbauseminar

zurück zur Seminarliste

Ziele/Inhalt:
Sicherheitsbeauftragte unterstützen bei der Umsetzung des Arbeitsschutzes vor Ort. Sie sind als Multiplikatoren zur Verbreitung von Wissen über Sicherheit und Gesundheit an der Basis von Betrieben unverzichtbar. In dem Aufbauseminar erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer weiterführende Informationen zur Rolle des Sicherheitsbeauftragten und lernen mögliche Herangehensweisen im Betrieb und gegenüber den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kennen.

Darüber hinaus werden gesetzliche Änderungen thematisiert. Ein wichtiger Schwerpunkt des Seminars liegt im Austausch von Erfahrungen und der gemeinsamen Bearbeitung von Problemstellungen in der Praxis.

  • Vermittlung von Kenntnissen zur Arbeitsschutzorganisation
  • Verantwortung und Haftung im Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Umgang mit Gefahrstoffen
  • Sicherheitskennzeichnung am Arbeitsplatz
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Gefährdungs- und Belastungsanalyse
  • Betriebsanweisungen/Unterweisungen

Zielgruppe:
Sicherheitsbeauftragte aus den Mitgliedsbetrieben, die das Grundlagenseminar besucht haben

Referent/Seminarleitung:
Volker Grafelmann, UK Bremen

Termin:
14.02.2019

Ort:
Bremerhaven